07021 985 217
Versandfrei ab 50€ Einkaufswert
Qualität seit 5 Jahren

Automatikschweißmaske Speedglas 9100XX

Automatikschweißmaske Speedglas 9100XX
Automatikschweißmaske Speedglas 9100XX
Automatikschweißmaske Speedglas 9100XX
     
ab 549,90 €

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Ab Lager lieferbar ca. 1 - 3 Tage**

Variante:

Stück:

  • ar9100XX

Unsere Vorteile für Sie

  • Persönliche Beratung von Schweißfachkräften
  • Höchste Qualität
  • Schneller Versand & Lieferung
  • Über 500 zufriedene Kunden
  • Versand versichert

Produktinformationen

mit 9100XX ADF

Die SPEEDGLAS 9100 FX Schweißmaske verbindet durch die FlexView-Funktion einen Automatikschweißfilter mit einem klaren Schutzvisier. Das Blickfeld der Klarsichtscheibe ist im Vergleich zu früheren SPEEDGLAS-Modellen nicht nur größer, wir haben die Maskengeometrie für ein erweitertes Sichtfeld in alle Richtungen völlig neu gestaltet. Der Helm ist mit einem Speedglas 9100X Automatikschweißfilter ausgestattet.

  • Patentiertes Speedglas 9100 Komfortkopfband.
  • Erweiterter Ohren- und Seitenschutz.
  • SideWindows: Einzigartige Filter der Schutzstufe 5 erweitern das Blickfeld.
  • Eine Auswahl an Schweißfiltern mit herausragenden optischen Eigenschaften für konstanten Sichtkomfort. Lichtbogenerkennung bis zu 1 Ampere WIG im unteren Bereich.
  • Permanenter Schutz vor Ultraviolett- (UV) und Infrarotstrahlung (IR) in jeder Schutzstufe.
  • Ausgeatmete Luft wird durch seitliche Flügelventile nach außen geleitet.
  • Mechanische Beständigkeit nach EN 175:B. B = Schutz vor schnell fliegenden Partikeln mit mittlerer Stoßenergie (120 m/s)
Hersteller: 3M Deutschland
Hellstufe: DIN 3
Dunkelstufe: DIN 5, 8, 9-13 (variabel)
IR-Schutz: DIN 13
Sichtfeld: 73 x 107 mm
UV-Schutz: DIN 13
Aufhellzeit: 40 - 1300 ms
Schaltzeit (sek): 0.0001

Produkthinweis

Mehr Komfort bei hochgeklappter Maske
In der hochgeklappten Position liegt der höchste Punkt der Schweißmaske tiefer als der anderer Schweißmasken. Konstruktionstechnisch bedeutet dies, dass die Maske so nah wie möglich am Kopf getragen wird und somit ein günstiger Schwerpunkt vorliegt. Dadurch ist die Schweißmaske besonders ausbalanciert. Das Kopfband muss nicht mehr so straff eingestellt werden, was den Tragekomfort weiter erhöht.

„Park“-Position
Der leichtgängige Klappmechanismus kann in der hochgestellten Position arretiert werden – ein leichter Zug lässt die Maske wieder herabsinken.